Feuerwehr wird zum Einsatz in Kindergarten und Familienzentrum in Lingen gerufen

Die Feuerwehr Lingen ist heute Mittag gegen 13.30 Uhr zu einem Einsatz in einem Kindergarten und einem Familienzentrum an der Burgstraße alarmiert worden. Verletzt wurde dabei niemand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellten sie in der Küche fest, dass dort auf einem Elektroherd die Abdeckplatten glühten. Diese wurde ins Freie gebracht und das Gebäude durch Hochleistungslüfter mit Frischluft versorgt. Alle Beschäftigten und Kinder konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Ein größerer Sachschaden entstand nicht. Wer den E-Herd eingeschaltet hat, ist noch nicht geklärt.

Foto © Lindwehr

Ab 7. Juni mehrwöchige Straßensperrung im Bereich Helter Damm in Meppen

In Meppen ist der Bereich zwischen dem Kreisverkehr am Helter Damm bis zur Kreuzung am Bramharer Weg ab dem 7. Juni für circa sechs Wochen voll gesperrt. Das teilt die Stadt heute mit. In diesem Bereich soll zur Erhöhung der Verkehrssicherheit eine Querungshilfe für den Fuß- und Radverkehr entstehen. Außerdem ist ein Linksabbieger als Erschließung eines Nahversorgers geplant. In diesem Zuge wird auch der beidseitige Rad- und Gehweg auf 2,50 Meter verbreitert. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Michaelistraße in Papenburg weiter voll gesperrt

Wie die Stadt Papenburg heute informiert, ist die Michaelistraße in Höhe der Hausnummer 22 für ein bis zwei weitere Wochen voll gesperrt. Grund dafür sind Probleme bei der Materialbeschaffung für die Sanierung einer Regenwasserkanalisation. Weiter weist die Stadt daraufhin, dass Tonnen für die Müllabfuhr zur Straße zum Alten Turm bzw. zur Gildestraße gebracht werden sollen.

Osnabrücker Zoll findet bei schlafenden Drogenschmugglern in Salzbergen 145 Gramm Kokain

Osnabrücker Zöllner haben gestern Morgen bei einer Fahrzeugkontrolle Kokain im Wert von rund 10.000 Euro sichergestellt. Die Beamten stießen auf die Drogen bei einem 41-jährigen Autofahrer und seiner 20-jährigen Beifahrerin. Beide reisten mit einem Auto aus den Niederlanden in die Bundesrepublik ein. Auf einem Parkplatz an der A30 bei Salzbergen wurden sie von den Beamten kontrolliert, als sie dort am Schlafen waren. Auf die Frage nach mitgeführten Waffen, Betäubungsmitteln oder Bargeld verneinten sie. Dennoch entschlossen sich die Beamten das Fahrzeug zu kontrollierten. Dabei entdeckten sie mehrere Tütchen mit insgesamt 145 Gramm Kokain im Wert von rund 10.000 Euro. Die Drogen wurden beschlagnahmt und das Zollfahndungsamt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Foto © Hauptzollamt Osnabrück

Breitbandausbau, Mobilfunkversorgung und Ladeinfrastruktur heute Thema beim Ausschuss für Kreisentwicklung Emsland

Heute kommt der Ausschuss für Kreisentwicklung des Landkreises Emsland in einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Breitbandausbau mit einem Zwischenbericht sowie die aktuelle Entwicklung bezüglich der Mobilfunkversorgung. Weiter wird ein Konzept für die öffentliche Ladeinfrastruktur für Elektromobilität vorgestellt. Beginn der Sitzung ist um 15 Uhr im Kreishaus in Meppen.

SV Meppen verlängert Vertrag mit Mike Feigenspan

Eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre hat der Offensivspieler Mike Feigenspan beim SV Meppen unterschrieben. Der 26-Jährige kam im Januar vom KSV Hessen Kassel aus der Regionalliga Südwest zum SVM. Hier lief er für ingesamt elf Spiele auf und erzielte ein Tor. Sportvorstand Heiner Beckmann freut sich über die Verlängerung Feigenspans. Er sieht in ihm einen variablen Stürmertyp, der in der Offensive ordentlich Tempo und Power auf den Platz bringe.

SV Meppen erhält mit Samuel Abifade Neuzugang

Der SV Meppen hat einen neuen Linksaußen-Spieler verpflichtet. Das teilt der Verein mit. Samuel Abifade vom VfB Lübeck hat bei den Emsländern einen zweijährigen Vertrag unterzeichnet. Abifade zählt in der Regionalliga Nord zu den schnellsten Spielern. Für Lübeck absolvierte der Braunschweiger insgesamt 28 Spiele und erzielte dabei 12 Tore. SVM-Sportsvorstand Heiner Beckmann sieht in Abifade einen erstklassigen Vorbereiter. “Er passt damit perfekt in unser Anforderungsprofil”, so Beckmann weiter. Abifade freut sich nun beim SVM in der dritten Liga spielen zu können.

Foto © SV Meppen

Countdown to Campus in Concert – heute: LEZA

Am 2. Juni ist das Newcomer Festival Campus in Concert nach langer Pause wieder zurück am Campus in Lingen. Nachdem das Team die letzten zwei Jahre das Festival online veranstaltet hat, findet die diesjährige Edition wieder in Präsenz statt. Mit dabei sind in diesem Jahr fünf Bands, deren Mitglieder größtenteils am Institut für Musik an der Hochschule Osnabrück studieren. Die Organisation des Festivals übernehmen wie in jedem Jahr die Lingener Studierenden. Wir von der ems vechte-welle nehmen das Comeback des Festivals im historischen Eisenbahnausbesserungswerk zum Anlass, um euch in den nächsten zwei Wochen viel neue Musik und die Bands dahinter vorzustellen. Unser ems-vechte welle Reporter Joscha Krone hat sich mit allen Bands von Campus in Concert 2022 unterhalten und schonmal vorgefühlt, worauf wir uns am 2. Juni freuen können. Als erstes stellt er uns heute die Künstlerin LEZA vor:

Download Podcast

Mehr Infos zum Festival findet ihr hier.

Foto © Die Videographen

Programm