Beamte aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim beim MotoGP in Assen im Einsatz

Emsland/Grafschaft Bentheim – Beamte der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim haben am vergangenen Wochenende ihre niederländischen Kollegen beim jährlich stattfindenden MotoGP-TT in Assen unterstützt. Motorradstreifen aus Deutschland sind seit 1996 fester Bestandteil des Einsatzkonzeptes rund um den Motorrad Grand Prix. In der Nacht zu Samstag feierten etwa 70.000 Gäste in dem niederländischen Ort. Am Sonntag besuchten rund 110.000 Menschen das Hauptrennen. Die eingesetzten Polizeikräfte mussten nur selten einschreiten./wp

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm