Jugendfeuerwehren aus der Region mit guten Ergebnissen beim Landeswettbewerb

Mehrere Jugendfeuerwehren aus der Region gehören zu den besten des Landes. Vier Mannschaften aus dem Sendegebiet, von insgesamt acht Mannschaften aus dem Bereich Weser-Ems, haben am Wochenende an der Niedersächsischen Landesmeisterschaft der Jugendfeuerwehren in Wildeshausen teilgenommen. Dabei belegte das Team aus Grasdorf den zwölften Platz, Osterwald wurde 18., die Jugendfeuerwehr Gersten 22. und das Team aus Messingen belegte den 44. Rang. Insgesamt haben an dem Wettbewerb 750 Mitglieder aus 52 Jugendfeuerwehren aus ganz Niedersachsen teilgenommen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm