Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall in Heede

Heede – Ein 40-jähriger Autofahrer hat gestern Mittag unter Alkoholeinfluss auf der Neurheder Straße in Heede einen Unfall verursacht. Der Mann war auf der Fahrbahn in Richtung Heede unterwegs, als er in Höhe der Waldstraße auf ein vor ihm fahrendes Auto auffuhr. Dessen 74-jähriger Fahrer wurde leicht verletzt. Ein Alkoholtest bei dem Unfallverursacher ergab einen Wert von 3,01 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. An beiden Autos entstand ein Schaden von etwa 3.500 Euro./wp

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm