Regenbögen gegen den Corona-Blues

In den Fenstern vieler Häuser hängen seit einigen Tagen Bilder mit selbstgemalten Regenbögen. Christiane Adam hat die Geschwister Imke und Joris Risse aus Lingen-Biene gebeten, den Ems-Vechte-Welle-Hörern zu erklären, was es mit diesen Bildern auf sich hat.

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm