Weitere Bewohnerin im St. Raphael Stift verstorben

Im St. Raphael Stift in Werlte ist eine weitere Bewohnerin im Zusammenhang mit einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Das teilt das Stift mit. Gleichzeitig wurden bei einer aktuellen Testung unter den Bewohnern keine weiteren positiven Befunde festgestellt. Geschäftsführerin Dr. Beate Schulte sprach in diesem Zusammenhang von “riesigem Aufatmen”. Anfang der kommenden Woche soll in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Landkreises entschieden werden, ob die Vorsichtsmaßnahmen im St. Raphael Stift wieder gelockert werden können.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm