DRK-Kreisverband Emsland stellt eigene Arbeit auf einer After-Work-Party vor


Auf einer Party ins Gespräch zu kommen, ist oft ziemlich einfach. Denn die Stimmung ist dort oft entspannt. Vielleicht wären wir vor einem Vorstellungsgespräch nicht so nervös, wenn wir zuvor mit unseren zukünftigen Kolleginnen und Kollegen auf einer Party wären. Einen ähnlichen Gedanken dürften auch die Verantwortlichen des emsländischen Kreisverbandes vom Deutschen Roten Kreuz gehabt haben, als sie eine After Work Party ins Leben gerufen haben. Die After Work Party soll im Wohnpark Gutshof in Haselünne stattfinden. Dabei wollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes Fragen über die verschiedenen Berufseinstiegsmöglichkeiten als Pflege- oder Betreuungskraft bei dem Kreisverband beantworten. Evw-Volontär Justin Ullrich hat sich mit Sandra Brögber vom DRK Emsland unterhalten:

Download Podcast

Foto © DRK-Kreisverband Emsland

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm