Mitarbeiter löschen Brand in Haselünner Lackiererei

Mitarbeiter einer Lackiererei in Haselünne mussten heute Morgen ein Feuer löschen. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen waren gegen 9 Uhr Ablagerungen in einer Umluft-Heizung in der Lackiererei an der Hammer-Tannen-Straße in Brand geraten. Die Mitarbeiter löschten das Feuer. Die Nachlöscharbeiten hat die Feuerwehr übernommen. Über die Höhe der Sachschäden gibt es noch keine Informationen.

Symbolischer Scheck für Sportverein in Haselünne

Jens Kluge, der erste Vorsitzende des Sportvereins SV Concordia Schleper in Haselünne,  hat am 31. August einen symbolischen Scheck in Höhe von 48.142 Euro erhalten. Das teilt der Kreissportbund Emsland mit. 15 Monate zuvor hatte der Sportverein sein erstes Beratungsgespräch beim Kreissportbund in Sögel. Die Förderung in Höhe von 30 % der Gesamtkosten soll für die Sanierung des Tribünendaches, für Beregnungsanlagen, für einen Ballfangzaun und für die Erneuerung der Flutlichtanlage genutzt werden.

Foto: © Kreissportbund Emsland

UPDATE: Schwerer Verkehrsunfall auf B213 bei Haselünne – Autofahrer tot

Der Autofahrer, der am frühen Morgen auf der B213 verunfallt ist, ist gestorben. Das teilt die Polizei mit. Der 18-jährige Fahranfänger war gegen 3:00 Uhr mit seinem Wagen von Haselünne in Richtung Lingen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto verlor. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der junge Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Warum er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, ist noch unklar, ersten Erkenntnissen zufolge war der junge Mann aber viel zu schnell. Die Polizei ermittelt.

Schwerer Verkehrsunfall auf B213 bei Haselünne

Am frühen Morgen ist es zu einem schweren Verkehrsunfall bei Haselünne gekommen. Laut Polizeiangaben, war der Fahrer auf der B213 unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er im Fahrzeug eingeklemmt. Warum der Fahrer die Kontrolle verlor, ist noch nicht bekannt.

Polizei sucht Zeugen von Unfall am Rande von Löscharbeiten in Haselünne

In Haselünne ist gestern Abend ein Traktor während der Fahrt auf der Hammer Straße in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte die Flammen. In diesem Zusammenhang kam es zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer touchierte beim passieren der Brandstelle einen Zeugen. Dieser wurde dabei verletzt. Aufgrund von widersprüchlichen Angaben zum Unfallhergang sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

UPDATE: 12-jähriger nach Unfall doch mit Schrecken davon gekommen

Der 12-jährige Junge, der mit dem Auto seines Großvaters verunfallt ist, wurde nicht schwer verletzt. Wie die Polizei nun mitteilt, kam der Junge mit dem Schrecken und kleineren Blessuren davon. Der 12-jährige war gestern Abend wohl mit seinem Opa in Streit geraten, worauf hin er sich dessen Autoschlüssel nahm, um mit dem Wagen eine kleine Spritztour zu unternehmen. Bei der Fahrt verlor er dann die Kontrolle über das Fahrzeug und stieß frontal gegen einen Baum. Entgegen erster Befürchtungen blieb der Junge nahezu unverletzt. Er konnte das Krankenhaus bereits wieder verlassen. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen des Vorfalles aufgenommen. Die Sachschadenshöhe wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

12jähriger bei Spritztour mit Auto schwer verletzt

Gestern Abend ist ein 12-Jähriger bei einem Autounfall in Haselünne schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Junge mit dem Auto seines Großvaters eine Spritztour gemacht. Auf der Lähdener Straße kam er dann von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Nach ersten Einschätzungen der Polizei zog sich der Junge schwere Verletzungen zu.

Mehrere Menschen bei Unfall in Haselünne leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der B 402 sind am Nachmittag mehrere Personen leicht verletzt worden. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, übersah ein abbiegender Autofahrer in Höhe der Lähdener Straße ein entgegenkommendes Auto. Beide Fahrzeuge prallten Frontal zusammen. Rettungskräfte kümmerten sich um die leicht verletzten Unfallbeteiligten.

Maschinen und Werkzeug von Baustelle gestohlen

In Haselünne haben Unbekannte Maschinen und Werkzeuge von einer Baustelle gestohlen. Die Täter schlugen zwischen Dienstag um 17:30 Uhr und Mittwoch um 06:00 Uhr an der Lähdener Straße zu. Dort brachen sie zwei Baucontainer auf und entwendeten die Maschinen und das Werkzeug. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.