70-jähriger PKW Fahrer übersieht Auto: Zwei Verletzte bei Unfall in Nordhorn

Zwei Personen haben sich gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Nordhorn verletzt, eine von ihnen schwer. Ein 70-jähriger Autofahrer befuhr die Straße “Zum Wellmer”. Er wollte den Hohenkörbener Weg überqueren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden PKW-Fahrer, der in Richtung Hohenkörben unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Der 70-Jährige wurde schwer verletzt, der 27-jährige Fahrer des anderen PKW kam mit leichten Verletzungen davon. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 17.000 Euro.

Symbolbild

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm