Zur aktuellen Lage der Fotografinnen und Fotografen in Zeiten von Corona

Runde Geburtstage oder Hochzeiten sind Anlässe, um Erinnerungsfotos aufzunehmen. Aber auch das bleibt in Zeiten von Corona aus und viele Fotografinnen und Fotografen bekommen das zu spüren. Es ist möglich, draußen mit Abstand eine geringe Anzahl an Personen zu fotografieren, aber auch dort müssen alle aktuellen Corona-Vorschriften eingehalten werden. Der freien Fotografie werden also Hindernisse in den Weg gelegt. ems-vechte-welle Reporterin Aline Wendland hat sich mit Nicole Lager, einer Hochzeitsfotografin aus Niederlangen unterhalten. Als Erstes hat sie sie gefragt, wie die Situation der Fotografen aktuell aussieht.

Download Podcast

Foto © Nicole Lager

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm