Wochenserie: Freiwilligendienste des Bistums Osnabrück Teil 5

In unserer Wochenserie stellen wir euch aktuell die verschiedenen Freiwilligendienste des Bistums Osnabrück vor. Dafür haben wir mit den Menschen gesprochen, die selbst einen solchen Freiwilligendienst gemacht haben oder noch dabei sind. Meist haben sich unsere Gesprächspartner direkt nach der Schulzeit oder wenig später für einen Freiwilligendienst entschieden. Das ist aber kein Muss, denn beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) gibt es keine Altersgrenze nach oben. Im letzten Teil der Serie hat Wiebke Pollmann deshalb nun einen Erfahrungsbericht über einen „BFD 27 +“ für euch.

 
Interview über die Freiwilligendienste: 
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm