Land Niedersachsen bietet 325 Stellen für “Freiwilliges ökologisches Jahr”

In ganz Niedersachsen können sich junge Menschen ab sofort für ein “Freiwilliges ökologisches Jahr” – kurz FÖJ – im Zeitraum 2020/2021 bewerben. Auch im Emsland und der Grafschaft Bentheim bestehen unterschiedlichste Möglichkeiten, sich im Rahmen eines FÖJ für Natur- und Umweltschutz zu engagieren. Das zeigt eine eigens vom Land Niedersachsen angelegte Onlinekarte. Die Bandbreite an Projekten reicht von Insektenschutz über vegane Kochkurse bis hin zum Erstellen eines Dokumentarfilms mit thematisch passendem Bezug. Mögliche Arbeitgeber sind z.B. Pädagogikzentren, Museen, Bauernhöfe oder kommunale Umweltämter. Ab März werden 325 FÖJ-Plätze in Niedersachsen vergeben. Starttermine sind je nach Stelle entweder der 1. August oder der 1. September.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm