Kirchenmitgliedszahl im Sprengel Ostfriesland-Ems zurückgegangen

Der Sprengel Ostfriesland-Ems hat im vergangenen Jahr rund 4000 Mitglieder verloren. Das geht aus der aktuellen Kirchenstatistik 2019 hervor. Der Rückgang der Kirchenmitgliederzahl bewege sich auf dem Niveau der Vorjahre, so Regionalbischof Dr. Detlef Klahr. Jeder Austritt sei ein Verlust an Nähe und Begegnung, der ihn schmerze, so Klahr. Mit 1,27 Prozent Rückgang der Gemeindemitgliederzahl liege der Sprengel allerdings unter dem Prozentsatz der Landeskirche mit 1,99 Prozent. Der Sprengel Ostfriesland-Ems erstreckt sich von der Nordseeküste bis nach Bad Bentheim und hat in 156 Kirchen- und Kapellengemeinden 301.000 Mitglieder.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm