HSG Nordhorn-Lingen verlängert Vertrag mit Luca de Boer

Die HSG Nordhorn-Lingen hat den Vertrag mit Luca de Boer um zwei Jahre verlängert. Das teilt die HSG auf ihrer Homepage mit. Der 29-jährige Kreisläufer wechselte 2010 als 17-Jähriger nach Nordhorn. Die HSG sei für ihn wie eine zweite Familie geworden, so de Boer. Trainer Daniel Kubeš freut sich ebenfalls über die Verlängerung. Er sei sich sicher, dass de Boer mit guten Leistungen dabei helfe, die Ziele der HSG zu erreichen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm