Helmut Kollmer vom VfL Rütenbrock für Ehrenamt geehrt

Helmut Kollmer vom VfL Rütenbrock hat im Rahmen des Projektes „Ehrenamt überrascht“ eine besondere Überraschung erhalten. Wie der KreisSportBund Emsland mitteilt, ist Kollmer von seinen Vereinskollegen für das Projekt angemeldet worden und hat jetzt vom Verein sein Überraschungspaket bekommen. Kollmer ist seit über 20 Jahren im Vorstand des VfL Rütenbrock. Davon 15 Jahre sogar als 1. Vorsitzender. Er gilt im Verein als „Allrounder“ und hat in den letzten Jahren wichtige Bauprojekte auf den Weg gebracht. Dazu gehören die Erneuerung der Kabinen und des Vereinsheims, der Pavillon-Neubau und die Sanierung der Zuschauertribüne. Am 14. November dieses Jahres wurde er erneut auf der Generalversammlung wiedergewählt.

Foto: VfL Rütenbrock

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm