Einbrüche in Schüttorf, Lingen und Werlte

In Lingen und Schüttorf hat die Polizei Einbrüche festgestellt. Zwischen Samstag und Dienstag stahlen Unbekannte in Schüttorf mehrere Gaspfandflaschen. Sie öffneten zunächst gewaltsam einen Metallkäfig auf dem Raiffeisengelände am Postweg und entwendeten das Diebesgut im Wert von mehr als 500 Euro. In Lingen sind Unbekannte in der Nacht zu Dienstag in einen Geräteschuppen an der Johannesstraße eingedrungen. Sie öffneten ein auf Kipp stehendes Fenster und stahlen diverse Gartengeräte. Bei einem versuchten Einbruch blieb es in Werlte. Am Dienstagabend gegen 21 Uhr versuchten zwei Unbekannte in die Betriebshalle einer Firma in der Straße Am Zirkel einzudringen. Sie wurden dabei von einem Anwohner beobachtet. Als sie den Anwohner bemerkten, ergriffen sie die Flucht. Die Männer waren mit zwei schwarzen VW Golf am Tatort. Sie sollen etwa Mitte 20 gewesen sein. In allen Fällen sucht die Polizei Zeugen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm