Marvin Pourié wechselt zum SV Meppen

Marvin Pourié wechselt von den Würzburger Kickers zum SV Meppen. Der 31-jährige Mittelstürmer erzielte für die Kickers in der vergangenen Saison in 27 Spielen acht Tore und legte fünf weitere auf. Zuvor war Pourié bereits unter anderem beim Karlsruher SC, dem 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig erfolgreicher Torjäger. Der erfahrene Mittelstürmer absolvierte bisher in der 3. Liga 128 Partien und erzielte dabei 47 Tore.

Foto © SV Meppen

Autofahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein verursacht Unfall in Meppen

Ein 49-jähriger Autofahrer hat gestern Nachmittag auf der B70 in Haren einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann betrunken und nicht im Besitz eines Führerscheins. Er war mit einem Auto samt Anhänger auf der Bundesstraße in Richtung Norden unterwegs. Dabei kam er aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und touchierte ein Auto, das auf der Überholspur unterwegs war. Beide Fahrzeuge prallten anschließend gegen die Schutzplanken. Der Unfallverursacher wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der 46-jährige Fahrer des zweiten Autos und seine Mitfahrerinnen im Alter von elf und 15 Jahren blieben unverletzt. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Symbolbild © Lindwehr

Falschfahrer auf A31 in Höhe Meppen gestoppt

Auf der A 31 in Richtung Oberhausen war am Vormittag ein Falschfahrer unterwegs. Der 37-Jährige konnte in Höhe Meppen angehalten werden, bevor es zu einem Unfall kam. Mehrere Zeugen hatten der Polizei zuvor einen Autofahrer gemeldet, der die Autobahn Richtung Oberhausen in Fahrtrichtung Emden befuhr. Die Beamten haben Ermittlungen aufgenommen.

Brandstiftung und Sachbeschädigung in Meppener Obdachlosenunterkunft – Angeklagter zu Bewährungsstrafe verurteilt

Das Landgericht Osnabrück hat einen 36-Jährigen wegen Brandstiftung und Sachbeschädigung in einem Meppener Obdachlosenheim zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sieben Monaten verurteilt. Wie das Gericht auf Anfrage der ems-vechte-welle mitteilte, wurde die Strafe zur Bewährung ausgesetzt. Der Angeklagte hatte im Januar 2021 in der Meppener Unterkunft zunächst mehrere Türen beschädigt. Wenige Tage später häufte er mehrere brennbare Gegenstände auf und steckte diese in Brand. Ein Ausbreiten des Feuers auf das gesamte Gebäude konnte verhindert werden.

Saisonvorbereitung: SVM-Herren absolvieren Testspiele gegen Adler Messingen und Schalke 04 II

Im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Saison in der 3. Liga haben die Fußball-Herren des SV Meppen am Freitagabend und heute Nachmittag zwei Testspiele absolviert. Gestern waren die Meppener Herren bei Kreisligist Adler Messingen zu Gast. In der Partie trafen die Drittligisten 15 Mal das gegnerische Tor. Gastgeber Messingen blieb torlos. Am Nachmittag begrüßten die SVM-Herren für einen weiteren Test den FC Schalke 04 II. Grace Bokake brachte die Gäste zu Beginn der zweiten Halbzeit in Führung. Meppen konnte nicht ausgleichen und musste sich mit 0:1 geschlagen geben. In der kommenden Woche stehen für den SVM direkt zwei weitere Testspiele an. Am Dienstag treffen die Meppener Herren auf Ajax Amsterdam, am Freitag auf Cambuur Leeuwarden.

Temperatur im Freibad Meppen um zwei Grad reduziert

Das Emsbad Meppen hat die Wassertemperatur im Freibad-Becken um zwei Grad reduziert – von 25 auf 23 Grad. Aus Gründen des Klimaschutzes aber insbesondere auch mit Blick auf den Krieg in der Ukraine und seine Folgen sollte schonend mit Ressourcen umgegangen werden, so Meppens Bürgermeister Helmut Knurbein in einer Pressemitteilung. Auch die Deutsche Gesellschaft für Badewesen empfehle eine Senkung der Wassertemperatur. Insbesondere beheizte Außenbecken seien wahre Energiefresser.

SV Meppen startet in die neue Saison auswärts gegen den VfB Oldenburg

Der SV Meppen startet in die neue Saison 2022/2023 mit einem Auswärtsspiel gegen den VfB Oldenburg. Das teilt der Verein auf seiner Webseite mit. Im ersten Heimspiel in der Hänsch-Arena Meppen empfängt der SVM den FSV Zwickau. Das Auswärtsspiel beim VfB Oldenburg wird zwischen dem 23. und 25. Juli stattfinden. Das Heimspiel gegen den FSV Zwickau ist zwischen dem 5. und 7. August geplant. Das Derby gegen den VfL Osnabrück ist ebenfalls zu Hause in der Hänsch-Arena. Angesetzt ist das Spiel zwischen dem 11. und 14. November. Die zeitgenauen Ansetzungen des 1. Spieltags werden im Laufe der kommenden Woche bekannt gegeben.

Symbolfoto © SV Meppen

Neue Rad- und Fußverkehrsstrategie: Meppen startet Modellversuch mit Einbahnstraßen und Fahrradzonen in der Innenstadt

Im Zuge eines Modellversuchs sollen in der Meppener Innenstadt bereichsweise Einbahnstraßen und Fahrradzonen ausgewiesen werden. Das teilt die Stadt mit. Der halbjährige Modellversuch soll als Grundlage für eine neue Rad- und Fußverkehrsstrategie dienen. In den Bereichen Burgstraße, Gymnasialstraße und Nagelshof werden Einbahnstraßen eingerichtet. Darüber hinaus wird eine Fahrradzone ausgewiesen, die die Innenstadt wie ein grüner Gürtel umrunden wird. Im Fokus stehen die Erhöhung der Verkehrssicherheit sowie die Verbesserung der Aufenthalts- und Lebensqualität. Zudem sollen mehr Menschen davon überzeugt werden, auf das Rad umzusteigen. Der Modellversuch startet mit Beginn der Sommerferien.

Fragen und Antworten zu dem anstehenden Versuch wurden in einer Talkshow mit der Rad- und Fußverkehrsbeauftragte Nane Langius und Bürgermeister Helmut Knurbein aufbereitet. Die Sendung ist hier abrufbar.

Als Grundlage für die neue Rad- und Fußverkehrsstrategie dient auch eine Online-Umfrage. Eine Teilnahme ist bis Ende Juli hier möglich.

Grafik © LGLN, 2022

 

Motorradfahrer bei Unfall auf B70 in Meppen schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am frühen Morgen bei einem Unfall auf der B70 in Meppen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 28-Jährige gegen 6:30 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Norden unterwegs. Kurz nach der Ampelkreuzung Nödike überholte ein Lkw auf der zweispurigen Fahrbahn ein anders Fahrzeug. Der Motorradfahrer habe den vor ihm fahrenden Lkw übersehen und stark abbremsen müssen, so die Beamten. Dadurch habe er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Motorradfahrer überschlug sich. Der 28-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße musste zeitweise gesperrt werden.

Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung in Meppen

Um 15 Uhr trifft sich heute der Ausschuss für Kreisentwicklung im Kreishaus 1 in Meppen. Unter anderem geht es um die geplante Kooperation der „Zukunftsregion Ems-Vechte“ mit dem Landkreis Grafschaft Bentheim, um die Einführung eines Schüler- und Azubi-Tickets im Landkreis Emsland, und die Pilotgebiete für On-Demand-Verkehre im Emsland werden vorgestellt.

Programm