Leerstehende Arztpraxis in Dalum bereit für neue Ärzte

In Dalum an der Meppener Straße steht eine frisch renovierte Praxis für Ärzte zur Verfügung. Der bisherige Arzt führt die Praxis aus Altersgründen nicht mehr weiter. 150 m2 verteilen sich auf fünf Räume. Außerdem bietet die Praxis Wartezimmer, Empfangsraum, Labor, WC-Räume und Teeküche. Alle Räume sind barrierefrei zugänglich. Es sind ausreichend Parkplätze und ein direkter Zugang für Krankentransporte vorhanden. Ebenfalls gibt es in der Nähe eine Apotheke. Interessenten können sich direkt bei der Gemeinde Geeste melden.

Weitere Impfaktionen gegen das Coronavirus in Dalum

Die Gemeinde Geeste hat weitere Impfaktionen gegen das Coronavirus in Dalum angekündigt. Wer noch nicht gegen das Coronavirus geimpft ist oder eine Auffrischungsimpfung haben möchte, hat am 9. und am 22. August auf dem Combiparkplatz an der Meppener Straße in Dalum die Gelegenheit dazu. Am 6. September soll es eine weitere Impfaktion des Deutschen Roten Kreuzes und des Landkreises geben. Möglich sind Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen. Terminvereinbarungen sind nicht notwendig.

Peter Ramsauer vom emsländischen Pipeline-Know-How beeindruckt

Deutschland will möglichst schnell von russischen Gaslieferungen unabhängig werden. Ob wir das schaffen, hängt vor allem davon ab, wie schnell eine neue Infrastruktur für den Import von Gas aufgebaut werden kann. Wenn es um den Bau von LNG-Terminals geht, ist zwar immer von Wilhelmshaven, Stade und Brunsbüttel die Rede. Es gibt aber eine Reihe von Unternehmen in unserem Sendegebiet, die für den Erfolg des Vorhabens mitverantwortlich sein könnten. Der ehemalige Verkehrsminister und Bundestagsabgeordnete Peter Ramsauer ist Aufsichtsratsvorsitzender einer Unternehmensgruppe, die vor allem im Rohrleitungs- und Anlagenbau aktiv ist. Anfang der Woche hat Peter Ramsauer eine Unternehmenstochter in Dalum besucht:

Dalumer Kita “Bunte Vielfalt” gewinnt begehbare Spechthöhle

Von März bis Mai 2021 hat die Naturschutzstiftung Landkreis Emsland einen Wettbewerb für Kindertagesstätten veranstaltet. Bei diesem Wettbewerb konnten die Teilnehmer unter anderem zwei begehbare Spechthöhlen für das Außengelände gewinnen. Die Kitas konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich unter anderem mit Bildern, Collagen, Gedichten oder Selbstgebasteltem bewerben. Die Kindertagesstätte „Bunte Vielfalt“ aus Dalum hatte Glück: Die Kinder haben eine begehbare Spechthöhle gewonnen, die jetzt auf dem Spielplatz aufgestellt wurde. Elfriede Kemkers war bei der Übergabe dabei:

Vergabe von Straßennamen in Baugebiete heute Thema im Rathaus Dalum

Der Ausschuss für Planen, Bauen und Klimaschutz der Gemeinde Geeste beschäftigt sich heute im Rahmen einer öffentlichen Sitzung mit der Widmung von Gemeindestraßen. Auf der Tagesordnung steht zudem die Vergabe von Straßennamen in Baugebieten in den Ortsteilen Osterbrock, Dalum und Groß Hesepe. Die öffentliche Ausschusssitzung beginnt heute um 18 Uhr im Rathaus in Dalum.

Nazi-Strafgefangenenlager in Geeste-Dalum soll Gedenkstätte werden

Das 1939 von den Nazis errichtete Strafgefangenenlager “Lager XII Dalum” in Geeste-Dalum soll eine Gedenkstätte werden. Das geht aus einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) hervor. Darin heißt es, dass der Gebäudekomplex mit Wache, Trafostation und Eingangsbereich an der Straße “Am Wasserwerk” nun saniert werden soll. Das geplante Mahnmal soll stellvertretend für alle 15 Lager im Emsland stehen. Die Baukosten in Höhe von 530.000 Euro sollen sich sowohl das Amt für regionale Landesentwicklung als auch der Landkreis Emsland, die Gemeinde Geeste und weitere Sponsoren teilen. In dem Lager sollen um 1940 unter anderem nordafrikanische Kolonialsoldaten inhaftiert, misshandelt und getötet worden sein. Ab Ende 1944 sollen dort außerdem zwischen 1000 und 4000 Zivilisten aus Rotterdam inhaftiert worden sein.

Mehrere Fahrraddiebstähle beim Dalumer Schützenfest

Im Rahmen eines Schützenfestes in Dalum sind am vergangenen Wochenende mehrere Fahrräder im Gesamtwert von mehreren tausend Euro gestohlen worden. Die Diebstähle ereigneten sich zwischen dem 26. und 27. Mai rund um den Festplatz des Schützenvereins „St. Hubertus“ Dalum. Als gestohlen gemeldet wurden bisher ein Trekkingrad der Marke „Morrison“, ein Damenrad der Marke „KTM“ und ein Herrenrad von „Gazelle“. Ob die Taten im gleichen Kontext stehen, soll noch ermittelt werden. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Zwei weitere Impfaktionen in Dalum

Die Gemeinde Geeste bietet morgen und am 30. Mai weitere Impfaktionen gegen das Coronavirus an. An diesen beiden Tagen wird das mobile Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes und des Landkreises Emsland von 10 Uhr bis 17.30 Uhr auf dem Combi Parkplatz an der Meppener Straße Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen anbieten. Terminvereinbarungen sind nicht notwendig. Die Gemeinde Geeste weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass der Landkreis Emsland in den kommenden Tagen noch weitere Impfangebote macht.

20.000 Euro Schaden bei Brand in Dalum

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus am Asternweg in Dalum ist gestern Nachmittag ein Schaden von etwa 20.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Wie die Polizei mitteilt, war gegen 14:30 Uhr aus unbekannten Gründen ein Wäschetrockner in dem Wohnhaus in Brand geraten. Die Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Die Feuerwehr Hesepe löschte den Brand. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Impfaktion auf dem Sportgelände des SV Dalum am Donnerstag

Auf dem Sportgelände des SV Dalum werden am Donnerstag Impfungen gegen das Coronavirus angeboten. Darauf hat die Gemeinde Geeste heute hingewiesen. Eingeladen sind alle, die noch keine Impfung erhalten haben, eine Zweit- oder eine Auffrischungsimpfung benötigen. Auch Kinder ab fünf Jahren können geimpft werden. Eine Terminvereinbarung sei laut Landkreis nicht nötig. Durchgeführt wird die Aktion vom mobilen Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes und vom Landkreis. Geimpft wird zwischen 10 Uhr und 17.30 Uhr. Laut der Mitteilung sollen in den kommenden Tagen in weiteren Teilen des Landkreises Emsland derartige Impfaktionen stattfinden.

Programm