Brand in der Schulmensa der Ludwig-Povel-Schule in Nordhorn

Ein Feuer hat in der vergangenen Nacht die Mensa der Ludwig-Povel-Schule in Nordhorn zerstört. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von Brandstiftung aus. Die Mensa sei zu großen Teilen beschädigt worden und ist zunächst unbenutzbar. Der Sachschaden wird auf mindestens 150.000 Euro geschätzt. Trotz des Brandes kann der Schulunterricht normal stattfinden, da sich die Mensa in einem separaten Gebäude befand. Nur zwei Klassenräume seien laut dpa vorerst nicht nutzbar.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm