Autofahrerin bei Unfall in Werpeloh leicht verletzt

Eine Autofahrerin ist gestern Abend bei einem Verkehrsunfall in Werpeloh leicht verletzt worden. Die Frau war gegen 20 Uhr auf der Landesstraße 51 in Richtung Börger unterwegs. Sie geriet mit ihrem Pkw auf die linke Fahrbahnseite. Das Fahrzeug prallte in Höhe einer Auffahrt gegen eine Leitplanke und schleuderte auf die andere Fahrbahnseite. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Sie konnte das Auto selbstständig verlassen und wurde vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. Der Pkw und die Leitplanke wurden stark beschädigt. Die alarmierte Feuerwehr sicherte den Straßenverkehr und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.

Foto © SG Sögel/ Feuerwehr

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm