Auto in Esterwegen ausgebrannt

Gestern Nachmittag hat in Esterwegen ein Auto gebrannt. Die Besitzerin des Wagens wollte von ihrem Grundstück in der Straße Hinterm Berg fahren. Sie bemerkte Rauch und schob das Auto vom Carport auf den Vorhof. Als die Feuerwehr Esterwegen eintraf, stand das Fahrzeug bereits komplett in Flammen. Sie löschte den Brand. Verletzt wurde niemand.

Foto: (c) SG Nordhümmling / Feuerwehr

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm