Ausgangsbeschränkung in der Grafschaft wird nicht verlängert

Seit dem 23. Dezember gilt in der Grafschaft Bentheim eine nächtliche Ausgangssperre zwischen 21.00 Uhr und 5.00 Uhr. Grundlage der Maßnahme ist eine Allgemeinverfügung, die der Landkreis bis zum 12. Januar, also bis heute, befristet hat. Gestern hat der Grafschafter Landrat Uwe Fietzek eine Bilanz zur Ausgangsbeschränkung gezogen und gesagt, wie es weitergeht.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm