50 Jahre Tauchsport in Lingen

Der Verein „Hydra Lingen e.V.“ gehört zu den fünf größten Tauchclubs in Niedersachsen – und morgen feiert der TCH seinen 50. Geburtstag. Am 13. Januar 1971 wurde er als „Tauchclub Holthausen“ auf Initiative von zwei Lingener Familien gegründet. Die Familien waren bereits in Münster in Tauchclubs unterwegs und wollten die Faszination Tauchen ins Emsland holen. Schon im ersten Jahr konnte man 20 weitere Mitglieder gewinnen. EVW-Reporter Daniel Stuckenberg hat mit Yves-Rando Diek, dem 1. Vorsitzenden des Clubs, über das Jubiläum gesprochen und ihn zunächst gefragt, wie sich die Mitgliederzahl und der Tauchsport in Lingen in den ersten Jahren nach der Vereinsgründung entwickelt haben.

Download Podcast

Die Internetseite des TCH: tc-hydra-lingen.de

Grafik © TC Hydra Lingen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm