40 Meter Kabel gestohlen – Schaden von mehreren zehntausend Euro

Bereits im Dezember haben Unbekannte 40 Meter Lichtwellenleiterseil aus einer Kabelübergangsanlage in Haren gestohlen. Da die Instandsetzung mit hohen Kosten verbunden ist, entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm