Unbekannte verunstalten Bussitze mit Hakenkreuzen

Unbekannte haben in der vergangenen Woche in der Grafschaft Bentheim zwei Sitze in einem Linienbus mit Hakenkreuzen verunstaltet. Wie die Polizei mitteilt, muss es am vergangenen Donnerstag oder Freitag zu der Sachbeschädigung gekommen sein. Der Bus war in diesem Zeitraum als Linie 50 auf der Strecke Schüttorf – Wengsel und als Linie 60 auf der Strecke Bentheim – Schüttorf unterwegs. Zwei Hakenkreuze wurden mit schwarzer Farbe auf einen Sitz gemalt. Ein weiteres wurde in einen Stoffbezug geritzt. Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, sollten sich bei der Polizei melden.

Symbolbild © Pixabay

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm