Über 11,5 Mio Euro an Soforthilfen für Grafschafter Unternehmen

Über 11,5 Millionen Euro an Soforthilfen sind an Unternehmen in der Grafschaft Bentheim geflossen. Das hat der Niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers mitgeteilt. Demnach ging die Unterstützung während der Corona-Pandemie an rund 1.600 Unternehmen im Landkreis. Das Geld kommt von der NBank, dem Land Niedersachsen und dem Bund. Die Zahlen würden zeigen, dass die Mittel vor Ort ankommen, so der Grafschafter CDU-Landtagsabgeordnete Hilbers.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm