Transrapid-Aktivist radelt über 250 Kilometer von Zaandijk bis Lathen

2011 – fünf Jahre nach einem verheerenden Unfall – ist die Transrapid-Versuchsstrecke Emsland bei Lathen stillgelegt worden. Im Zuge der Verkehrswende und einem immer wieder geforderten Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs werden die Stimmen lauter, die eine Wiederaufnahme des Testbetriebs des Transrapids fordern. Mit einer recht ungewöhnlichen Aktion lenkt heute ein Transrapid-Aktivist aus den Niederlanden die Aufmerksamkeit auf den Transrapid. ems-vechte-welle-Reporter Daniel Stuckenberg hat im Gespräch mit Heiko Alfers erklärt, was der Niederländer Wouter van Gessel geplant hat:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm