Tischlampe setzt Matratze und Oberdecke in Brand

Eine Tischlampe hat in der Nacht zum Dienstag die Matratze und die Oberdecke eines Bewohners einer Pflegeeinrichtung in Nordhorn in Brand gesetzt. Wie die Nordhorner Feuerwehr mitteilt, war die angelassene Bettlampe zu heiß geworden. Die Brandmeldeanlage wurde ausgelöst. Pflegekräfte konnten das Feuer löschen. Der Bewohner wurde in eine Klinik gebracht. Die Feuerwehr führte zur Sicherheit noch kleinere Nachlöscharbeiten durch.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm