Teils kräftige Schneeschauer und Glättegefahr

Weiterhin sorgt Höhenkaltluft für sehr wechselhaftes Wetter an Ems und Vechte. So sind schon aus der Nacht heraus einige Schauer unterwegs, tagsüber lebt die Schauertätigkeit dann noch weiter auf. Teils fallen diese sehr heftig aus mit Graupel oder auch mal einem kurzen Gewitter. Dann kann es örtlich innerhalb weniger Minuten mal kurz weiß anzuckern mit entsprechender Glätte. Zwischendurch gibt es aber immer mal wieder freundliche Momente mit etwas Sonnenschein.

Die Temperaturen liegen mit etwas Sonne bei 4 Grad, in den Schauern ist es mit um die 0 Grad wesentlich kälter. Es weht ein frischer bis starker, in Schauernähe stürmischer Wind aus Nordwest.

Nachts möglicherweise Aufzug eines umfangreichen Schneefallgebietes mit einigen Zentimetern Neuschnee bei Tiefstwerten um -2 Grad.

Am Mittwoch erwartet uns erneut Schauerwetter bei Höchstwerten bis 6 Grad.

Radar

Deutscher Wetterdienst

Satellitenfilm

Sat24.com
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm