Serie: Viva Con Agua Teil 3

Wer oft auf Konzerten unterwegs ist, der wird sie schon des Öfteren gesehen haben: Die Pfandbechersammler von Viva con Agua. Dabei ist das nur eine Variante, mit der die Wasserinitiative Geld für sauberes Trinkwasser weltweit sammelt. Nachdem wir im ersten und zweiten Teil unserer Wochenserie alles über die Grundidee erfahren und einen Einblick in die Projekte erhalten haben, schauen wir heute darauf, wie sowohl die lokalen Crews, als auch Einzelpersonen und Viva con Agua selbst Geld sammeln. Nils Heidemann berichtet.

Foto: © Papa Shabani für Viva con Agua.

Download Podcast

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm