Radfahrer in Aschendorf erleidet schwere Verletzungen

In Aschendorf wurde am frühen Morgen ein 19-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt. Ein ebenfalls 19 Jahre alter PKW-Fahrer übersah den vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer beim Abbiegen von der Wellingtonstraße auf die Emder Straße und rammte ihn. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus.

Symbolbild: (c) Hermann Lindwehr

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm