Offener integrativer Treff für geflüchtete Frauen in Werlte

Rund 200 geflüchtete Menschen leben im Raum der Samtgemeinde Werlte. Dazu kommen Menschen, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen aus anderen Ländern in die Region gekommen sind. Für die Frauen unter ihnen gab es bislang wenig spezielle Angebote. In diese Lücke ist nun ein offener integrativer Frauentreff gesprungen. Christiane Adam berichtet.

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm