Mobile Innenstadtwache auf Lingener Marktplatz aufgebaut

Auf dem Lingener Marktplatz ist heute eine mobile Innenstadtwache installiert worden. Dabei handelt es sich um einen technisch voll ausgestatteten Spezialcontainer der Zentralen Polizeidirektion Hannover. Mit der mobilen Wache will die Polizei im Rahmen eines zunächst vierwöchigen Pilotprojektes mehr Präsenz in der Innenstadt zeigen. Die Beamten wollen die Corona-Beschränkungen insbesondere auch in der Nacht im Auge behalten und bei Verstößen an die Regeln erinnern, so Christian Albert, Leiter des Einsatz- und Streifendienstes. Da Diskotheken und Clubs geschlossen haben, habe sich der Marktplatz in den vergangenen Monaten zu einem Treffpunkt entwickelt. Mit der mobilen Wache will man Straftaten und Ordnungswidrigkeiten ebenso wie Lärm und Verunreinigungen entgegenwirken. In der mobilen Innenstadtwache sind je zwei Beamte zwischen 10 und 18 Uhr sowie freitags und samstags auch nachts im Einsatz.

Foto © Hermann Lindwehr

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm