Mehrere Einbrüche im Emsland seit Beginn der Woche

In der laufenden Woche ist es Emsland bereits zu einigen Einbrüchen gekommen. In der Nacht zu gestern gelangten Einbrecher in Rhede in eine Tierarztpraxis an der Straße Katzenburg. Die Täter hebelten ein Fenster auf und entwendeten Bargeld. In Haren gelangten Einbrecher ebenfalls in der Nacht zu gestern in Büroräume an der Nordstraße. Die Unbekannten zerstörten eine Fensterscheibe und stahlen Bargeld. In Surwold haben Einbrecher in der vergangenen Nacht versucht, in einen Lebensmittelmarkt an der Schleuserstraße zu gelangen. Sie öffneten gewaltsam eine Zugangstür, gelangten dadurch aber lediglich in einen Heizungsraum ohne Zugang zum Markt. Die Täter flüchteten ohne Beute. In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm