Markus Hardt ist neuer Direktor des Amtsgerichts Lingen

Markus Hardt ist neuer Direktor des Amtsgerichts Lingen. Das hat das Osnabrücker Landgericht mitgeteilt. Hardt war laut der Mitteilung bis zur Übernahme des Direktorpostens in Lingen als weiterer aufsichtsführender Richter tätig. In diesem Rahmen habe er bereits Aufgaben der Gerichtsverwaltung wahrgenommen. Von September 2004 bis März 2015 war Markus Hardt mit einer kurzen Unterbrechung bereits am Lingener Amtsgericht tätig. Danach wurde er zum Vorsitzenden Richter am Landgericht ernannt. Im Rahmen der Urkundenübergabe sagte Hardt, er sei dem Amtsgericht Lingen bereits seit vielen Jahren verbunden und freue sich jetzt sehr auf die spannende neue Aufgabe als Direktor dieses Gerichts. Hardts Vorgänger als Direktor, Norbert Holtmeyer, war im vergangenen Juni zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht Oldenburg ernannt worden.

Foto (c) Landgericht Osnabrück: (von links) Markus Hardt (Neuer Direktor des Amtsgerichts Lingen), Dr. Thomas Veen (Präsident des Landgerichts Osnabrück)

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm