Lkw-Fahrer bei Unfall auf A 31 schwer verletzt

Der Fahrer eines Sattelzuges ist am Morgen bei einem Unfall auf der A 31 bei Emsbüren schwer verletzt worden. Der 46-Jährige war mit seinem Lastwagen in Richtung Norden unterwegs, als er gegen 8 Uhr aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lkw durchbrach einen Wildschutzzaun und kam in Schräglage zum Stillstand. Der schwer verletzte Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der mit Computerteilen beladene Lkw wurde stark beschädigt. Er wurde mit zwei Schwerlastkränen von einer Spezialfirma geborgen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm