Haschisch im Wert von 600.000 Euro gefunden

Das grenzüberschreitende Polizeiteam hat am Donnerstagnachmittag 73 Kilogramm Haschisch beschlagnahmt. Das teilt die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mit. Ein 32-jähriger Mann reiste mit seinem PKW gegen 12:00 Uhr über die Niederländische Grenze in das Bundesgebiet ein. Beamte hielten den Mann auf dem Parkplatz „Bentheimer Wald“ der A 30 an. Die Polizeibeamten fanden mehrere in Folie eingeschweißte Haschischpakete in einem Versteck in der Fahrgastzelle. Der Straßenverkaufswert beträgt rund 600.000 Euro. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde er am Freitagmorgen einem Haftrichter des Amtsgerichts Nordhorn vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm