Förderquote emsländischer Sportvereine erreicht Spitzenwert

Die Förderquote emsländischer Sportvereine erreicht einen landesweiten Spitzenwert. Das teilt der Kreissportbund Emsland in einer Pressemitteilung mit. Die ersten Fördermittelbescheide für das vom Land Niedersachsen über den Landessportbund initiierte Projekt „Startklar in die Zukunft“ wurden veröffentlicht. Rund 356.300 Euro an Finanzmitteln seien den emsländischen Sportvereinen nach der langen Phase der COVID-19-Pandemie bewilligt worden.

Foto © Kreissportbund Emsland

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm