Einbrecher müssen Beute am Tatort in Bad Bentheim zurücklassen

Einbrecher sind in der Nacht zu gestern in Bad Bentheim in ein Firmengebäude an der Hengeloer Straße eingebrochen. Die Unbekannten brachen gegen 1:30 Uhr eine Notausgangstür auf und gelangten so in das Gebäude einer Autoverwertung. Sie öffneten gewaltsam mehrere Türen und legten verschiedene Wertsachen zum Abtransport bereit. Trotzdem konnten die Täter offenbar keine Beute machen. Vermutlich wurden sie bei der Tat gestört. Die Polizei sucht Zeugen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm