Die 11. Kinderstadt NOHhausen

Was die Pappstadt für Papenburg und Jam-City für Meppen sind, das ist NOHhausen für Nordhorn. In der fiktiven Stadt gestalten Kinder der vierten bis sechsten Klassen in den Herbstferien ihren Alltag. Da gibt es ein Bürgeramt, Handwerksbetriebe, eine Post, eine Bank – eben alles, was es in der realen Welt auch gibt. In diesem Jahr steht die Kinderstadt „NOHhausen“ unter dem Motto „Dschungel“. Heike Wolf aus der Abteilung Jugendarbeit bei der Stadt Nordhorn hat die Ferienaktion mitorganisiert und erklärt, wie das Motto mit den Kindern umgesetzt wird:

  

Download Podcast

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm