Damen des SV Meppen steigen in die 1. Bundesliga auf

Die Frauen des SV Meppen sind in die 1. Frauen-Bundesliga aufgestiegen. Das schreibt der Verein auf seiner Facebook-Seite. Grundlage sei ein Beschluss des außerordentlichen Bundestages des DFB, die 2. Frauen-Bundesliga abzubrechen und die momentanen Tabellenstände zu werten. Das Team und jeder, der daran beteiligt gewesen sei, hätte es absolut verdient, heißt es in der Mitteilung. Auch, wenn sie die Saison gerne zu Ende gespielt hätten. Die Mannschaft stand mit acht Siegen, fünf Niederlagen und drei Unentschieden nach 16 Spieltagen auf dem vierten Tabellenplatz hinter Werder Bremen, VfL Wolfsburg II und TSG Hoffenheim II. Weil die zweiten Mannschaften nicht in die Flyeralarm Bundesliga aufsteigen können, steht Meppen als zweiter Aufsteiger hinter Bremen fest.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm