Coronavirus: Inzidenz in der Grafschaft leicht gesunken – ein weiterer Todesfall

In der Grafschaft Bentheim sind seit gestern 23 Corona-Neuinfektionen registriert worden. Das geht aus den aktuellen Fallzahlen hervor. Damit sind aktuell 285 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Auch ein weiteres Todesfall ist hinzugekommen. Damit steigt die Zahl der Todesopfer in der Grafschaft seit Beginn der Pandemie auf 69. Der Wert der Sieben-Tage-Inzidenz ist nach Angaben des Landesgesundheitsamtes leicht gesunken – von 116,7 auf 115,9. Der Landkreis Emsland veröffentlich am Wochenende keine aktuellen Corona-Fallzahlen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm