CDU-Mitglieder nominieren Albert Stegemann zur Bundestagskandidatur

Die Mitglieder der CDU-Kreisverbände aus Lingen, Meppen und der Grafschaft Bentheim haben Albert Stegemann für die nächste Bundestagswahl nominiert. 161 der 178 Stimmberechtigten votierten bei der Wahlkreismitgliederversammlung in Meppen für Stegemann. Sein Gegenkandidat, Johann Grote Hölmann aus Uelsen, erhielt drei Stimmen. Albert Stegemann ist seit 2013 für den Wahlkreis Mittelems CDU-Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Seit seiner zweiten Legislaturperiode ist der Grafschafter außerdem agrarpolitischer Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm