Beim Unkrautvernichten Holzschuppen in Lingen in Brand gesetzt

Beim Unkrautvernichten mit einem Gasbrenner hat eine Frau in Lingen gestern Nachmittag den Schuppen auf dem Nachbargrundstück in Brand gesetzt. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. Neben dem Holzschuppen ist auch das Nachbarhaus durch das Feuer beschädigt worden. Die Feuerwehr löschte den Brand in der Pfälzer Straße. Über die Höhe der Sachschäden gibt es noch keine Informationen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm