65.000 Euro für deutsch-niederländisches Schulprojekt in Lohne

Dass Kinder gerne auf Süßes zurückgreifen, ist nichts Neues. Dass sie zusammenarbeiten, um für die Schulmensa einen neuen gesunden Snack zu entwickeln, das ist dann schon ungewöhnlicher. Aber genau das haben Kinder der siebten bis neunten Klasse am Lohner Schulzentrum gemacht. Aber nicht allein, sie hatten Unterstützung aus dem Ausland. ems-vechte-welle-Reporter Daniel Stuckenberg berichtet:

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm