14-jähriger Radfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Ein 14-jähriger Radfahrer hat sich heute bei einem Fahrradsturz in Haren schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der Junge gegen 8.15 Uhr auf seinem Fahrrad auf der Schwartenberger Straße unterwegs. Als ein unbekannter Autofahrer ihn überholte, kam er von der Straße ab und stürzte. Dabei verletzte sich der 14-Jährige schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Zu einer Berührung zwischen dem Radfahrer und dem Auto kam es vermutlich nicht. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Jugendlichen zu kümmern. Die Polizei bitte den Autofahrer sowie weitere Zeugen des Unfalls sich zu melden.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm