Zwei maskierte Täter überfallen Tankstelle in Esterwegen

Gestern Abend haben Unbekannte eine Tankstelle in Esterwegen überfallen. Kurz vor Geschäftsende gegen 21:45 Uhr betraten zwei männliche, maskierte Täter die Tankstelle an der Straße An der Kirche. Sie bedrohten den Angestellten und seine Freundin mit einer Schusswaffe und einem Messer und forderten die Herausgabe von Bargeld. Die beiden Opfer konnten durch einen Hintereingang flüchten. Sie blieben unverletzt. Die Täter stahlen daraufhin die Tageseinnahmen aus der Kasse auf dem Verkaufstresen. Anschließend flüchteten sie mit einem dunklen PKW über die Poststraße in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden.

Symbolbild © Bundespolizei

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm