Verkehrsunfall in Osterbrock: 29-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Eine 29-jährige Autofahrerin hat sich heute Mittag bei einem Verkehrsunfall in Osterbrock schwer verletzt. Die Fahrerin hat gegen 12:30 Uhr vermutlich aufgrund einer falschen Lenkbewegung die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Das Auto schleuderte dadurch in den Seitenraum der Straße und durchbrach einen Weidezaun. Dabei durchschlugen mehrere Holzteile die Windschutzscheibe und die Fahrertür des Fahrzeugs. Dadurch wurde die Frau verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm