Unfall in Surwold: Polizei sucht Verursacher

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines schwarzen Skoda-Kombis der gestern gegen 16:30 Uhr in Surwold einen Verkehrsunfall verursacht hat. Nach Angaben der Polizei war der bisher unbekannte Fahrer auf der Neubörgerstraße in Richtung Breddenberg unterwegs gewesen, als ihm ein 24-jähriger Autofahrer an der Kreuzallee entgegenkam. Auf Höhe der Kirchstraße fuhr der Skodafahrer auf die Gegenfahrbahn. Daraufhin wich der 24-jährige Fahrer nach rechts aus und prallte gegen einen Leitpfosten. Der unbekannte Fahrer floh daraufhin vom Unfallort. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Programm