Unbekannter entblößt sich in Meppen vor einer Radfahrerin

Wie die Polizei heute mitteilt, hat sich am Sonntag in Meppen ein Mann vor einer Radfahrerin entblößt. Der Unbekannte fuhr gegen 13 Uhr auf dem Radweg am Schlagbrückener Weg an der Radde mit seinem Roller zunächst an der Frau vorbei. Dann stellte er sich an den Rand des Weges und entblößte seinen Genitalbereich. Der Mann soll zwischen 40 und 50 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß gewesen sein. Der Unbekannte hatte eine kräftige Statur und war mit einem blau-weiß-karierten Hemd bekleidet. Die Polizei sucht Zeugen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm